Ostern in der Rhön – Erholung im Genussgasthof Fuldaquelle

wir geben Ihrem Ostern 2018 ein Zuhause

Ostern, Schriftzug Ostern, Holzaufsteller
Die frühlingshafte Landschaft im Biosphärenreservat Rhön ist die ideale Naturbühne für Ostern. Ein perfektes Erholungsziel zu Ostern ist die Rhön wegen der vielfältigen Feste, der zahlreichen Bräuche, der traditionellen Ostermärkte und der sehenswerten Ausstellungen und Osterbrunnen.

Es gibt im “Land der offenen Fernen” zu Ostern viel zu entdecken

Mit den ersten Sonnenstrahlen fängt auch Ostern in der Rhön an. So schmücken die Gersfelder Bewohner seit vielen Jahren ihren Hermesbrönn in der Kippelsbacher Straße mit Buchsbaumzweigen, Ostereiern und einem Osterhasen als Herzstück. Verzierte Brunnen gibt es ebenso in Batten oder Rhönblick zu bewundern.

In den katholischen Dörfern der Rhön ist der Brauch des Kar-Rasselns noch lebendig. Von Gründonnerstag an schweigen die Kirchenglocken bis zur Osternacht. Ersetzt werden sie nach altem katholischen Brauch durch hölzerne Knarren und Ratschen. Und so ertönt am frühen Karfreitagmorgen in vielen Dörfern der katholischen Rhön ein ohrenbetäubender Lärm. Ministranten ziehen dort mit hölzernen Klappern und Ratschen durch die Straßen, um die Gläubigen ans Gebet und den Beginn der Gottesdienste zu erinnern.

Auch der Brauch des Osterfeuers ist in der Rhön noch lebendig. An vielen Orten kann man an Ostern die Flammen Richtung Himmel steigen sehen. Bei uns im Genussgasthof gibt es ein Osterfeuer in der Rhönlok zu genießen.

Machen Sie sich zu Hause keinen Stress und verbringen Sie die Osterfeiertage zusammen mit uns in der wunderschönen Rhön. Gönnen Sie sich ein wenig Erholung und lassen sich von uns österlich verwöhnen.

Ostern, Ostereier im SchneeDieses traumhafte Arrangement haben wir für Sie zu Ostern zusammengestellt

Reisen Sie entspannt am Karfreitag gemütlich an und genießen Sie am Abend unser auserlesenes Büfett mit delikaten Fisch-Spezialitäten aus dem Biosphärenreservat Rhön und aus fernen Meeren. Lassen Sie sich kulinarisch aus Neptuns Schoß verwöhnen und genießen Sie einen ersten schönen Tag im Genussgasthof. Wer keinen Fisch mag, findet auf unserem Verwöhn-Büfett auch eine kleine Fleischecke mit regionalen Köstlichkeiten.

Am Karsamstag erwartet Sie nach einer erholsamen Nacht in unserem Bioklima ein exquisites Verwöhnfrühstück. Nachmittags servieren wir unsere selbstgemachten Genusswaffeln und am Abend dürfen Sie sich auf ein besonderes 3-Gang-Schlemmermenü freuen.

Am Ostersonntag empfehlen wir unseren Genussrhönern besonders aufmerksam zu sein, denn die fleißigen Rhönhasen sollen schon die eine oder andere Süßigkeit zu Ostern verteilt haben. Vorerst können Sie sich aber wieder an unserem Verwöhnfrühstück stärken und den Ostersonntag mit dem traditionellen Osterbrot, das wir noch selbst für Sie backen, den Tag genussvoll beginnen.

Am Abend servieren wir Ihnen ein erlesenes Schlemmermenü mit drei Gängen, um den Ostersonntag gebührend zu feiern. Gegen 21:30 Uhr eröffnen wir dann unsere einzigartige “Rhönlok“. Ein Besuch wird sich lohnen, denn der Osterhase hat dort das eine oder andere Osterei versteckt und wer eines findet, bekommt von uns ein “Osterfeuer” serviert.

Frisch, gut gelaunt und ausgeschlafen verwöhnen wir Sie noch einmal am Ostermontag mit unserem Verwöhnfrühstück und mit allem, was das Genießerherz am Morgen begehrt. Unser Osterarrangement endet hier leider, aber Sie können gerne einen oder mehrere Verlängerungstage buchen.

Unsere Leistungen im Osterarrangement im Überblick

  1. 1 Flasche Mineralwasser auf dem Zimmer
  2. 3 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Dusche/WC
  3. 1 Überraschung vom Rhönhasen
  4. 3 Verwöhnfrühstücke mit selbstgebackenem Osterbrot und Räucherlachs
  5. 1 Rhöner Fischbüfett mit frisch geräucherten Rhönbachforellen
  6. 2 3-Gang-Schlemmermenüs für Genussrhöner
  7. 1 Ostereiersuche in unserer Rhönlok
  8. Kostenloses WLAN und Parkmöglichkeit

Der Preis für dieses Osterarrangement beträgt statt 194,50 Euro nur 149 Euro pro Person im Doppelzimmer – Sie sparen 45,50 Euro pro Person. Für einen Verlängerungstag inklusive 3-Gang-Schlemmermenü berechnen wir lediglich 45 Euro pro Person im Doppelzimmer.

Im Einzelzimmer bezahlen Sie nur 5 Euro pro Tag mehr und im Drei- oder Vierbettzimmer 5 Euro pro Person und Tag weniger.

Da bekanntlicherweise der frühe Hase das Schokoladenei fängt, empfehlen wir Ihnen, gleich online eine Buchungsanfrage abzusenden, denn Ostern in der Rhön ist bei verliebten Hasen, Familienhasen, Verwöhnhasen, Erholungshasen und bei jungen und alten Hasen sehr beliebt 😉