Valentinstag in der Rhön ❤ Romantik im Genussgasthof Fuldaquelle

Herzklopfen in Hessens höchstgelegenem Fliegerdorf

Valentinstag, Herz in Hecke

Der Valentinstag, der „Tag der ❤ Liebenden“, hat seinen Ursprung in der christlichen Religion. Die Tradition des Valentinstags wird auf die Überlieferung von Bischof Valentin von Rom bzw. Valentin von Terni zurückgeführt, die als Märtyrer starben. Valentin von Rom soll als Priester Paare – trotz des Verbots durch Kaiser Claudius II. – nach kirchlichem Ritus getraut haben. Dabei soll er den Paaren auch Blumen aus seinem Garten geschenkt haben. Auf Befehl des Kaisers Claudius Gothicus wurde er am 14. Februar 269 wegen seines christlichen Glaubens enthauptet.

Seit dieser Zeit wird der 14. Februar in der ganzen Welt als „tag der Liebenden“ begangen. Wenn Ihr Partner Ihnen mehr Wert ist als ein Strauß Blumen oder eine Schachtel Pralinen, gönnen Sie sich eine kurze Auszeit im Genussgasthof und lassen Sie sich romantisch verwöhnen.

Unser auserlesenes Verwöhnarrangement zum Valentinstag

  • ❤2 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Dusche/WC und Flachbild-Fernseher
  • ❤2 mal unser vitales Verwöhnfrühstück
  • ❤1 5-Gang-Liebesromantikmenü bei Kerzenschein
  • ❤1 3-Gang-Schlemmermenü
  • ❤1 Liebesorakel mit Glücksfaktor
  • ❤1 Liebescocktail in unserer Rhönlok
    (nur Dienstag, Donnerstag und Freitag)
  • ❤Ermäßigte Nutzung unserer Schneeschuhe oder Infrarotwärmekabine
  • ❤1 Flasche Mineralwasser, freies WLAN

Valentinstag, Prosecco, Verwöhnarrangement

Sie können diese drei Tage Auszeit – 2 Übernachtungen – zwischen Sonntag, 12. Februar und Samstag, 18. Februar 2017 ab sofort für nur 99 Euro pro Person im Doppelzimmer buchen.

Senden Sie uns gleich jetzt Ihre digitale Liebestaube zu, um Ihren Wunschtermin von uns auf Verfügbarkeit prüfen zu lassen oder rufen Sie uns einfach an 06654/7414