Geführte Genuss- und Neiselwanderung mit Rhöner Charme und Mundart

Gönnen Sie sich und Ihren Lieben eine geführte Genuss- und Neiselwanderung durch das wunderbare Biosphärenreservat der Rhön und buchen Sie jetzt dieses tolle Angebot für Ihre Familie, Ihre Firma, Ihren Wanderklub oder für Ihre Kollegen und Freunde, die die Rhön auf eine einzigartige Weise mit Genuss und Rhöner Platt kennen lernen möchten.

Der Seniorchef nimmt sich für Sie Zeit und zeigt Ihnen persönlich eine seiner Lieblingswanderungen durch die traumhafte Rhön.

Die, durch das Fernsehen bekannte und sehr beliebte Genuss- und Neiselwanderung macht ihrem Namen alle Ehre, wie Sie selbst feststellen werden.

Wasserkuppe Radom - GENUSS- UND NEISELWANDERUNG
Unser besonderes Wanderarrangement für Sie

Es begrüßt Sie persönlich der Seniorchef mit einer regionalen Köstlichkeit, damit die Genuss- und Neiselwanderung stimmungsvoll und mit Elan starten kann.

So gestärkt, wandern wir an dem märchenhaften Glaswald entlang, an Hessens erstem Skilift vorbei zum Zuckerfeld. Dort werden wir mit einem ersten Blick ins „Land der offenen Fernen“ belohnt und verstehen sofort, warum “Land der offenen Fernen” mehr als ein Slogan ist.

Köstlichkeit - GENUSS- UND NEISELWANDERUNG

Atemberaubende Aussichten zur Wasserkuppe und dem Pferdskopf werden uns beim Wandern Richtung Guckaisee begleiten. Bevor es über die Lütterquelle zum höchstgelegenen Natursee Hessens hinab geht, wird Sie der Wanderführer mit einer weiteren Köstlichkeit aus dem Biosphärenreservat Rhön verwöhnen.

Wie der Guckaisee zu seinem Namen kam, wird Ihnen der Chef verraten. Der See liegt im “Goldloch” und wird umrahmt von Pferdskopf und Eube. Mutige Naturfreunde können sich gerne auf dem Guckaisee auf einem Floß versuchen und sofern das Seeungeheuer nicht erwacht, bleiben alle trocken.

Guckaisee - GENUSS- UND NEISELWANDERUNGUnser hausgemachter Rhönkuchen und lecker duftender Kaffee in freier Natur genossen, motivieren ungemein, um den Weg zurück zum Genussgasthof nach Obernhausen anzutreten.

Wir starten Richtung Dreierhöfe nach Sommerberg. Dort können wir einen wunderschönen Ausblick auf den Rhöner Lausbuben, die Ebersburg und auf weitere Rhönwächter genießen. Auf ruhigen Feldwegen und gemütlichen pfaden streben wir wieder auf den Glaswald zu. Bevor wir aber den Genussgasthof erreichen, überrascht Sie der Wanderführer noch mit einem letzten regionalen Wandergruß.

Was unser Chef kulinarisch für Sie auf dieser zirka 11 km langen Genuss- und Neiselwanderung bereithält, soll an dieser Stelle noch nicht verraten werden, aber Sie dürfen sich auf einige ganz besondere Gaumenfreuden aus regionaler Herstellung freuen.

Sie wissen nicht, was man unter “Neiseln” versteht? Nach der Wanderung werden Sie es wissen!

Gipfelkreuz - GENUSS- UND NEISELWANDERUNG

Unsere “Rhöner Charme Genuss- und Neiselwanderung” für Sie im Überblick

  1. Kaffee und hausgemachter Rhönkuchen
  2. Geführte Wanderung
  3. Kulinarische Überraschungen aus der Region zum Neiseln beim Genusswandern
  4. Einführung in die Rhöner Mundart “Platt”

Das Genuss- und Neiselarrangement kostet nur 19,90 Euro pro Person und kann ab 20 Personen oder 400 Euro Gebucht werden. Kinder erhalten natürlich eine Ermäßigung.

Bergblick - GENUSS- UND NEISELWANDERUNG